Die Stadtrallye als Rahmenprogramm Ihrer Tagung oder Ihres Kongresses.
Erleben Sie alternatives Sightseeing, aktiv und spielerisch!
Zur Startseite

StartseiteÜber unsFür SieDie RallyesSpecial TourenVolle PackungKonditionenFeedbackKontakt
Potsdam Rallye
Jede Rallye ein Unikat Auf einer abwechslungsreichen Rätseltour quer durch die Stadt entdecken & erleben Sie auf spielerische Weise geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten, aufschlussreiche Hintergründe und aufregende Eigentümlichkeiten Berlins.

Um-die-Ecke- gucken & denken, Spürsinn und Kreativität werden den Teams beim Lösen der niveauvollen Rätsel & Aufgaben zugute kommen.

Teilnehmerzahl
Die Stadtrallye für Gruppen ab 6 Personen.

Start & Ziel & Zeit
Die Potsdam Rallye „per pedes“ startet wann immer Sie möchten auf der Freundschaftsinsel, ca. 5 Minuten vom Potsdamer Hauptbahnhof entfernt. Drei Stunden später erreichen die Teams das Ziel, ein Restaurant in der Innenstadt, am Luisenplatz. Dort findet die Siegerehrung statt.

Das Konzept
Bei einer schmackhaften Begrüßung wird die Gruppe nach einer kurzen Einweisung in die Spielregeln in Teams eingeteilt. Zur Stärkung und Orientierung gibt es Stadtplan, Tour-Booklet und Power-Snacks mit auf den Weg.

Sie rätseln sich zu Fuß von Station zu Station durch Potsdams Zentrum und entdecken den Alten und Neuen Markt, die Breite Straße, einen Teil des Parks Sanssouci und die Innenstadt mit dem Holländischen Viertel.

Mit Fahrrädern kann man zudem die Russische Kolonie Alexandrowka, den Neuen Garten mit dem Schloss Cecilienhof bis hin zur Glienicker Brücke erkunden (individuelle Tour).

Dabei entdecken Sie Kurioses und Besonderes hinter den Potsdamer Sehenswürdigkeiten. Die Stadtrallye besteht aus zu lösenden Fragen und Rätseln und schließt einige Aufgaben ein.

Die Konditionen
Mehr zu den Konditionen für die Potsdam Rallye finden Sie hier

Noch Fragen?
Weitere Informationen zur Potsdam Rallye finden Sie unter: www.potsdam-rallye.com
Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie natürlich auch gerne persönlich!

zurück zur Rallye-Übersicht



Berlin Sehenswürdigkeiten
 Bild wechseln

FAQ - FRAGEN & ANTWORTEN

Wetter und Outdoors
Was ist bei schlechtem Wetter?
Schlechtes Wetter ist relativ und hängt von der Kleidung, der Ausrüstung (Regenschirm!) und nicht zuletzt der persönlichen Einstellung ab! Objektiv schlechtes Wetter ist für uns, wenn die Aktivitäten aufgrund des Wetters gefährlich werden, wie z. Bsp. bei Gewitter. In dem Fall müssen wir die Rallye verschieben oder gar absagen, und Sie können wählen: Teilnahme an der nächsten Rallye oder Geld zurück!

Sportlichkeit
Wie sportlich müssen die Teilnehmer/innen sein? Gar nicht! Es werden mit Sicherheit keine sportlichen Höchstleistungen gefordert! Das Wichtigste ist der Spaß am raten, erfragen, erkunden, dichten, wissen und kombinieren.

Alle FAQ lesen