Die Stadtrallye als Rahmenprogramm Ihrer Tagung oder Ihres Kongresses.
Erleben Sie alternatives Sightseeing, aktiv und spielerisch!
Zur Startseite

StartseiteÜber unsFür SieDie RallyesSpecial TourenVolle PackungKonditionenFeedbackKontakt
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Unsere AGB's Wetter und Outdoors
Besteht auf Grund schlechten Wetters Gefahr für die Teilnehmer, muss der Veranstalter dem Kunden einen Ausweichtermin für eine Berlin Rallye anbieten. Sollte der Kunde diesen Termin nicht wahrnehmen können, bekommt er vom Veranstalter den bezahlten Betrag nach Angabe seiner Bankdaten zurück erstattet.

Bezahlung
Sobald der Kunde die Buchung vorgenommen hat, erhält er vom Veranstalter eine Bestätigung mit Bestätigungsnummer und die Rechnung. Erst wenn der Kunde den Rechnungsbetrag beglichen hat, ist er zur Teilnahme an gebuchter Rallye berechtigt. Wurde ein Geschenkgutschein vom Kunden bestellt, wird ihm dieser auf dem Postweg zugesandt, sobald der Rechnungsbetrag beim Veranstalter gutgeschrieben wurde. Spontane Rallye Teilnehmer bezahlen bar, direkt vor Ort.

Umbuchung und Stornierung
Gruppenbuchung:
Für den Fall des Rücktritts hat der Kunde für die getroffenen Vorkehrungen und Aufwendungen folgende Leistungen zu zahlen:

Bei Stornierung ab 20 - 14 Tage zuvor erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 25 % des gebuchten Preises, bis 7 Tage zuvor kostet es 50%, bis 3 Tage zuvor 75% danach ist der volle Preis zu zahlen.

Den Restbetrag bekommt der Kunde nach Angabe seiner Bankdaten zurück erstattet. Maßgeblicher Zeitpunkt für eine Stornierung ist der Zugang einer Rücktrittserklärung beim Veranstalter. Der Rücktritt kann per E-Mail, Einschreiben oder Fax erfolgen.

Die Umbuchung der Rallye auf einen anderen Termin kann nur als Rücktritt und nachfolgender Neuabschluss eines Vertrages bzw. einer Buchung erfolgen, sofern der Leistungsträger keine für den Kunden günstigere Möglichkeit anbietet.

Umbuchung und Stornierung seitens Berlin Rallye
Wenn auch selten, können wir oder unsere Dienstleister durch Höhere Gewalt dazu gezwungen sein, selbst nach bestätigter Buchung der gewünschten Leistungen, eben diese zu ändern oder gar vollständig zu stornieren. In diesem Falle können wir Ihnen bedauerlicherweise keine Kosten erstatten, es sei denn, unsere Dienstleister erstatten ihrerseits die Kosten an uns. Ebenso können wir Ihnen keinerlei Kompensationen zahlen, Verluste oder Ausgaben erstatten, die Ihnen infolge der Veränderungen oder Stornierungen entstehen. Wir werden unser Möglichstes tun, Ihnen alternative Arrangements anzubieten, jedoch werden Sie hierfür anfallende Kosten und/oder zusätzliche Kosten tragen müssen, die aus diesem alternativen Arrangement entstehen.

Datenschutz
Der Buchungsauftrag wird unter Berücksichtigung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen abgewickelt. Die erhobenen, verarbeiteten und gespeicherten Daten werden ausschließlich zu eigenen Zwecken und zu Zwecken der Abwicklung der zustande gekommenen Verträge genutzt.

Die Daten werden nicht an außenstehende Dritte weitergegeben, sofern hierzu keine gesetzlich oder behördlich angeordnete Verpflichtung besteht. Erfüllungsort, Gerichtsstand für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dem Vertrag gilt ausschließlich deutsches Recht. Erfüllungsort ist der Sitz von Berlin Rallye Silvia Maria Ryrko, Berlin.

Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des Privatrechts und juristischen Personen des öffentlichen Rechts ist bei Klagen Gerichtsstand der Sitz von Berlin Rallye Silvia Maria Ryrko.

Haftung
Die Teilnahme an der Rallye ist auf eigene Gefahr.
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.



FAQ - FRAGEN & ANTWORTEN

Wetter und Outdoors
Was ist bei schlechtem Wetter?
Schlechtes Wetter ist relativ und hängt von der Kleidung, der Ausrüstung (Regenschirm!) und nicht zuletzt der persönlichen Einstellung ab! Objektiv schlechtes Wetter ist für uns, wenn die Aktivitäten aufgrund des Wetters gefährlich werden, wie z. Bsp. bei Gewitter. In dem Fall müssen wir die Rallye verschieben oder gar absagen, und Sie können wählen: Teilnahme an der nächsten Rallye oder Geld zurück!

Sportlichkeit
Wie sportlich müssen die Teilnehmer/innen sein? Gar nicht! Es werden mit Sicherheit keine sportlichen Höchstleistungen gefordert! Das Wichtigste ist der Spaß am raten, erfragen, erkunden, dichten, wissen und kombinieren.

Bezahlung
Auf welchem Weg soll die Bezahlung stattfinden? Sobald Sie die Anmeldung / Buchung vorgenommen haben, erhalten Sie von uns eine Bestätigung mit Bestätigungsnummer und die Rechnung. Sobald der Rechnungsbetrag per Überweisung bei uns gutgeschrieben wurde, sind Sie zur Teilnahme an der gebuchten Rallye berechtigt. Sie brauchen lediglich Ihre Buchungsnummer vor Ort anzugeben. Haben Sie einen Geschenkgutschein bestellt, wird dieser auf dem Postweg zugesandt, sobald der Rechnungsbetrag bei uns gutgeschrieben wurde. Spontane Rallye Teilnehmer bezahlen bar, direkt vor Ort.